Suche
Suche Menü

Messe Nordstil in Hamburg

Wieder ein Erlebnis!

Am 26. Juli besuchte ich zum dritten Mal die Schmuckabteilung auf der “Nordstil” in Hamburg. Glücklicherweise hatte ich meine Freundin mit genommen, die mich das eine oder andere Mal beim Einkauf bremste. Ich hätte am liebsten einige Schmuckstände “leer geräumt”.

Ich hatte mir vorgenommen, hauptsächlich bei den Firmen DUR und campur Silberschmuck zu günstigen Preisen zu erwerben. Die Firma ILR war leider nicht vertreten, aber aus deren Sortiment habe ich auch noch eine große Auswahl vorrätig. Obwohl ich schon vorbestellt hatte und einen “Einkaufszettel” dabei hatte, hielten meine Freundin und ich uns nahezu 6 Stunden in der Schmuckabteilung auf. Wir haben wirklich wunderschöne Schmuckstücke zu sensationellen Preisen für Sie ausgesucht!

Bei meinem Edelsteinhändler aus Idar-Oberstein wollte ich eigentlich nur einige Hämatitstränge, die ich gern als Zwischenteile für meine Kettenherstellung nutze, kaufen. Aber bei einem Strang Muschelkernperlen in Blautönen und einem Strang mattem Onyx in eckiger Form, konnte ich nicht widerstehen. Ich hatte nämlich das Design für die Ketten aus diesen Steinen schon vor Augen. Ich habe mich gleich letzte Woche daran gesetzt, dieses auch in die Tat um zu setzen. Schauen Sie selbst.

Apropos: Wissen Sie eigentlich genau was Muschelkernperlen sind? Ich habe im Goldschmiedelexikon für Sie einmal nach geschaut: “Muschelkernperlen bestehen aus dem Kern von Austernmuscheln. Das Perlmutt der Austern wird zu feinem Pulver vermahlen und in einem maschinellen Arbeitsvorgang um eine kleine Kugel aus eben dieser Muschel aufgetragen. Der Kern sollte aus Perlmutt und nicht aus Glas oder Plastik bestehen. Durch diesen Produktionsvorgang sind Muschelkernperlen immer perfekt rund, haben einen wunderbaren Glanz und sind eine kostengünstige Alternative zu echten Tahiti- oder Südseeperlen. Muschelkernperlen sind 100% organisch und in der Pflege genauso wie echte Perlen zu behandeln.”

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.